FF Groß Schneen
webmaster@ff-gr-schneen.de

Ausbildung 2.021


 

Dienstagabend 19.30 Uhr. Endlich wieder ein Ausbildungsdienst in Präsenz. Feuerwehr-Olympiade...

Nach langen Monaten in Homeoffice, Zoom-Konferenzen, Quarantäne konnte endlich wieder ein gemeinsamer Ausbildungsdienst statt finden. Neben Schnelligkeit und Geschicklichkeit stand vor allem der Teamgeist im Vordergrund. Auf die Siegesprämie, ein Getränk mit lecker regionaler Bratwurst, waren alle Teilnehmer scharf... 

 


 

Dienstagabend 19.30 Uhr. Sommerlicher Abend und wieder sind gut 20 Kameradinnen und Kameraden im Netz versammelt. Das heutige Thema "Fahrzeugbrand E-Auto.."

 

Vielen Dank für den informativen Ausbildungsdienst an die Ausbilder Jonas, Steffen und Max. Spannendes und aktuelles Thema.

 

 


Dienstagabend 19.30 Uhr. Es geht weiter: Heute mit dem Thema "Grundlagen Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person":

 

27. April 2021

 

 

Vielen Dank an Steffen und unser Technik Team, es war wieder sehr informativ.

 


 

Dienstagabend 19.30 Uhr. Hallo da sind wir wieder!! Heute mit einem Quiz rund um das Thema "Sprechfunk":

20. April 2021

 

 

 

Vielen Dank für den interessanten Dienst, tolles update....


Dienstagabend 19.30 Uhr, Kleinlöschgeräte mit Steffen und seinem Technik-Team

30.März 2021

Bei bestem Wetter haben sich wieder einige Kameradinnen / Kameraden im "virtuellen Schulungsraum" getroffen um sich mit dem Thema "Kleinlöschgeräte" zu befassen.

Praxisnaher Unterricht mit Abstand....Mittlerweile kehrt Routine ein.

 

Vielen Dank an das Ausbilder-Team....wir freuen uns auf weitere Ausbildungsdienste mit euch.

 


 Dienstagabend 19.30 Uhr, Gerätekunde am LF20KatS mit Marius und seinem Technik-Team

23.März 2021

 

Marius hat in einer lockeren Runde mit der teilnehmenden Gruppe die Beladung des LF 20 KatS in Augenschein genommen. Dank des ausgeklüngelten Systems kann man wieder von einem gelungenen "virtuellen Dienstabend" sprechen.

 

 

 

Vielen Dank an das Ausbilder-Team....wir freuen uns auf weitere Ausbildungsdienste mit euch.

 


Dienstagabend 19.30 Uhr, mit Vollgas durchs Internet....

  09.März 2021

Groß Schneen (ow) Und wieder haben sich die "Schleifer aus dem Ostviertel" etwas Neues einfallen lassen. Heute gibt es eine Live-Schalte aus dem Feuerwehrgerätehaus, nun gibt es nicht nur was auf die Ohren, jetzt gibt es auch Feuerwehrtechnik in bewegten Bildern.

 

 

Als aktuelles Thema, "neue Technik im Atemschutz". Atemschutzwart Max Zufall hat direkt am Gerät Informationen zu den neuen Atemschutzgeräten geliefert. Stichwort "Normaldruck" und Überdruck". Bei den Überdruckgeräten herrscht immer ein konstanter Überduck im mbar Bereich im Maskenbereich. Als Vorteil ist zu nennen das der Benutzer nicht mehr das Gefühl hat Atemluft anzusaugen. Sollte es zu Undichtigkeiten im Maskenbereich kommen, wird durch den Überdruck verhindert das giftige gasförmige Stoffe in die Maske eindringen können.

 

 

Nach dem Block "neue Technik im Atemschutz" wurden noch Aspekte der G26 Untersuchung thematisiert. Die Einsatzkurzprüfung ist natürlich allen AGT Trägern geläufig.

Im Anschluß an die "digitale Schleiferei" gab es wieder die soziale Komponente, die da heißt: gesellliges Miteinander auf Abstand. Endlich werden wieder top aktuelle Themen aus den Bereichen Sport, Klatsch & Tratsch sowie "hast du schon gehört?"  ausgetauscht. Vielen Dank an Tim Berners-Lee der Ende der 1980er Jahre die Grundlagen für das www entwickelt hat.

Danke für den tollen digitalen Unterichtsabend.

 


Dienstagabend 19.30 Uhr, die Drähte glühen im Dorf...

02.März 2021

Groß Schneen (ow)  Und wieder heißt es, Technik hochfahren, Feuerwehr-Bürostuhl in Position bringen und konzentriert dem digitalen Untericht folgen. Ganz wie die Kids im Homeschooling. Erstaunlicherweise sind die Verbindung recht stabil, wenn man bedenkt das um diese Uhrzeit sicher zahlreiche andere online Veranstaltungen in den Groß Schneer Haushalten über die "Flimmerkisten" laufen.

Zur Einstimmung konnte unser Gruppenführer Andreas Umbach den Gemeindebrandmeister Heiko Wiegmann in der "Onlinegruppe" begrüßen.

Der heutige Abend wurde mit dem Thema: Einsatztraining Erstangriff, mit den einzelnen Bereichen: Lagefeststellung, Lagebeurteilung, Entschluß sowie Befehl / Aktion

 Wir werden die Veranstaltungen hier verfolgen und euch berichten...


Dienstagabend 19.30 Uhr, die dritte Videokonferenz mit Steffen... 

23.02.2021

Groß Schneen (ow) Mit der Zeit kehrt Routine in den digitalen Dienstabend ein. Kamerad Steffen Bürmann hatte sich die Mühe gemacht  und eine Präsentation vorbereitet. Als Thema hatte der Gruppenführer Andreas Umbach die Stichworte "Ordnung des Raumes, Vorgaben für die Fahrten im Einsatzgeschehen". Sicher brauchen wir alle noch ein wenig Übung um einen flüssigen Unterricht durchzuführen, aber für den zweiten Ausbildungsdienst war das schon ganz ordentlich. Technikmeister Max Zufall hatte wie immer alles gut vorbereitet und fand sogar die Gelegenheit sich aktiv mit in den Untericht einzubringen. 

 

Wir werden die Veranstaltungen hier verfolgen und euch berichten...

 


Dienstagabend 19.30 Uhr, die zweite Videokonferenz...

16.02.2021

Groß Schneen (ow) Am Dienstagabend um 19.30 Uhr haben sich seit Generationen die Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr Groß Schneen zum Übungs- und Ausbildungsdienst getroffen. So war das zumindest bis uns vor fast genau einem Jahr die Corona Pandemie einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Nun läuft zumindest ein "virtueller Dienstabend" am Dienstagabend wie gewohnt ab 19.30 Uhr an.

Für den Faschingsdienstag steht das Thema "UVV Unterweisung in Coronazeiten" auf dem Fahrplan. Der "virtuelle Schulungsraum" ist gut geheizt und alle Teilnehmer innen haben sich vor ihren Endgeräten eigerichtet. Andreas Umbach hat sich wieder mit Max Zufall und dem Sicherheitsbeauftragten Sven Lipski etwas zu dem Thema "UVV Unterweisung in Corona Zeiten" einfallen lassen. Umrahmt wird das ganze mit einem Erfahrungsbericht eines "diensterfahrenen Kameraden " der zu dem erlesenen Kreis der goldenen Pferdebesitzer (40-Jahre Aktiver Feuerwehrdienst) gehört. Zum Abschluß gibt es noch einen Informationsblock "Aktuelles" bevor es danach zu einem gemütlichen "virtuellen Pläuschen" übergeht.

Wir werden die Veranstaltungen hier verfolgen und euch berichten...

 

 


Der Anfang ist gemacht...  

27.01.2021

Groß Schneen (ow) Am einem Mittwochabend war es nun soweit, die erste große Videokonferenz der Aktiven Gruppe konnte stattfinden. Andreas Umbach und Max Zufall haben sich sehr viel Mühe gemacht um als ersten Aufschlag allgemeine Infos an die 24 teilnehmenden Kameradinnen und Kameraden weiter zu leiten. Zur Begrüßung hat Ortsbrandmeister Sascha Grebestein alle Teilnehmer begrüßt und freut sich auf zukünftige Aktionen im virtuellen Schulungsraum. Max Zufall hat zu Beginn der Veranstaltung eine kurze Umfrage erfolgreich durchgeführt, um die Wünsche und Anregungen der Teilnehmer für künftige Meetings zu erfragen. Die Veranstaltung war zunächst als erster Versuch angedacht, um erst mal auszuloten was die Technik so hergibt. Wir werden die Veranstaltungen hier verfolgen und euch berichten... 


Die Idee....

Groß Schneen (ow) Aufgrund der aktuellen Lage ist es immer noch nicht möglich einen Ausbildungsdienst in gewohnter Art und Weise anzubieten. Bisher wurden die Aktiven Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Groß Schneen nach Bedarf über aktuelle Änderungen schriftlich oder bei wichtigen Informationen, unter Einhaltung der Hygienevorschriften, in Präsenz informiert.

Zusätzlich habe sich nun der Gruppenführer Andreas Umbach und der Atemschutzgerätewart Max Zufall, nach Absprache mit dem Ortsbrandmeister Sascha Grebestein, ein neues Ausbildungsmodul ausgedacht. Die Veranstaltung wird als digitale Videokonferenz (ZOOM Konferenz) angeboten. Alle interessierten Kameradinnen und Kameraden der FF Groß Schneen können sich für die Teilnahme an der Veranstaltung bei Andreas Umbach oder Max Zufall anmelden.

Wir werden hier über die Veranstaltungen berichten....